• Deutschland

ALZENAU - Leserreise Günzburger Zeitung

25.09. - 25.09.2021 (1 Tag)

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Kostenlos Kaffee oder Tee
  • Desinfektions-Gel als Geschenk
  • Freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • inkl. 1 Butterbreze und 1 Kaffee bzw. 1 Kaltgetränk
ab 35,00 € 1 Tag  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

ALZENAU - Leserreise Günzburger Zeitung

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 35,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
25.09.2021
1 Tag
Tagesausflug
35,00 €

ALZENAU - Leserreise Günzburger Zeitung

Die einzige GZ-Leserreise in diesem Jahr führt nach Alzenau!

Warum ausgerechnet die unterfränkische Stadt als Ziel ausgesucht worden ist. Und auf welche Erkenntnisse Teilnehmerinnen und Teilnehmer hoffen dürfen.

Die Günzburger Zeitung hat sich entschieden, die einzige Leserinnen- und Leserfahrt in diesem Jahr an einen früheren Landesgartenschau-Ort anzubieten.

Es geht ins unterfränkische Alzenau. Und das aus mehreren Gründen, wie GZ-Redaktionsleiter Till Hofmann erläutert: „Natürlich ist es wichtig, mit einer Landesgartenschau, für deren Austragung sich Günzburg bewirbt, möglichst viele Besucherinnen und Besucher in die Stadt zu holen. Aber noch wichtiger ist, was für die Bevölkerung danach und dauerhaft bleibt. Deshalb wollen wir diese außergewöhnliche Informationsfahrt am 25. September, einem Samstag, unternehmen. Gedacht haben wir dabei an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, natürlich auch an Entscheider und Befürworter wie Skeptiker. Sie alle haben Gelegenheit, sich die Dinge vor Ort anzusehen und den damals Verantwortlichen Fragen zu stellen.“

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Kostenlos Kaffee oder Tee
  • Desinfektions-Gel als Geschenk
  • Freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • inkl. 1 Butterbreze und 1 Kaffee bzw. 1 Kaltgetränk

Weitere Reisetipps