• Frankreich

Provence

07.07. - 11.07.2020 (5 Tage)

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • kostenlos Kaffee oder Tee
  • kleines Frühstück bei der Anreise
  • Willkommensgetränk
  • freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Ganztagesführung Avignon und Orange inkl. Weinprobe und Verköstigung
  • 1 x Ganztagesführung Pont du Gard, Arles, Les Baux-de-Provence
  • 1 x Besichtigung einer Olivenmühle
  • 1 x Ganztagesführung Gordes, Coustellet und Roussillon
ab 633,00 € 5 Tage Doppelzimmer DU/WC  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Les Echevins ***

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 633,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
07.07. - 11.07.2020
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Anreiseart: Busreise
633,00 €
07.07. - 11.07.2020
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person

Anreiseart: Busreise
723,00 €

Provence

1. Tag

Die Anreise verläuft über Karlsruhe, Mühlhausen, Besancon, Lyon und Orange nach Tarascon. Herzlich Willkommen in der Provence! Lassen Sie sich nicht von der Tarasque, dem sagenumwobenen Drachen der Stadt, verschlingen. Heute nehmen Sie Ihr Abendessen im Hotel ein.

2. Tag

Nach einem gemütlichen Frühstück geht es für Sie nach Avignon und Orange. Zuerst besichtigen Sie die Stadt Orange, welche aufgrund des römischen Erbes charakteristisch für die Region ist. Anschließend fahren Sie in die berühmte Weinstadt Chateauneuf-du-Pape. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen Sie die Schätze der Region bei einer Weinprobe. Nun geht die Fahrt nach Avignon, in die „Stadt der Päpste“. Hier können Sie den gotischen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert bestaunen. Die Fahrt nach Pont d`Avignon darf natürlich nicht fehlen, diese erlangte ihre Bekanntheit durch ein französisches Volkslied. Ihr Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

3. Tag

Gut gefrühstückt fahren Sie heute nach Pont du Gard. Dieses Wunderwerk der Antike wurde gebaut, um Quellwasser von Uzés nach Nimes zu leiten, hierdurch erlangte die Stadt mehr Komfort. Ein weiteres Ziel heute ist für Sie die Stadt Arles, das Tor zur Camargue. Zu guter Letzt geht es nach Les Baux-de-Provence, das zum regionalen Naturpark Alpilles gehört, hier besuchen Sie eine Olivenmühle. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel.

4. Tag

Nach dem Frühstück bringen wir Ihnen das Departement Vaucluse näher. Danach fahren Sie nach Gordes, das auf einem Felsenriff am Rande des Plateaus von Vaucluse liegt. Genießen Sie den bezaubernden Ausblick auf die Umgebung mit ihren kleinen Dörfern. Zum Abschluss des Tages geht es nach Roussillon. Hier haben Sie nochmal die Möglichkeit, sich die grandiose Felslandschaft anzuschauen, die in den für die Gegend typischen, herrlichen Ockerfarben von innen heraus zu leuchten scheint. Im Anschluss fahren Sie zurück zum Hotel. Abendessen.

5. Tag

Gestärkt vom Frühstück heißt es heute Abschied nehmen von der Provence. Die Heimreise erfolgt über Avignon, Valence, Genf, Bern, Zürich, Winterthur und Bregenz zurück zu Ihren Ausstiegsorten.

Hotelinfos:

3*** Hotel Les Echevins, Tarascon

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • kostenlos Kaffee oder Tee
  • kleines Frühstück bei der Anreise
  • Willkommensgetränk
  • freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Ganztagesführung Avignon und Orange inkl. Weinprobe und Verköstigung
  • 1 x Ganztagesführung Pont du Gard, Arles, Les Baux-de-Provence
  • 1 x Besichtigung einer Olivenmühle
  • 1 x Ganztagesführung Gordes, Coustellet und Roussillon

Weitere Reisetipps