• Deutschland

Naturerlebnis Husum mit Halligen

14.09. - 18.09.2020 (5 Tage)

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • kostenlos Kaffee oder Tee
  • kleines Frühstück bei der Anreise
  • Willkommensgetränk
  • freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Fährüberfahrt Dagebüll - Amrum
  • 1 x Fährüberfahrt Föhr - Dagebüll
  • 1 x Fahrt mit der Inselbahn auf Amrum
  • 1 x Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt
  • 1 x Fährüberfahrt Nordstrand - Hallig Hooge – Nordstrand
  • 1 x Pferdekutschenfahrt auf Hallig Hooge
  • 1 x Eintritt ins Sturmflutkino
  • 3 x Reiseleiter ganztägig

ab 663,00 € 5 Tage Doppelzimmer DU/WC  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Best Western Plus Theodor Strom Hotel & Husums Brauhaus

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 663,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.09. - 18.09.2020
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Anreiseart: Busreise
663,00 €
14.09. - 18.09.2020
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person

Anreiseart: Busreise
798,00 €

Naturerlebnis Husum mit Halligen

1. Tag: Busfahrt nach Husum

Die Anreise in den hohen Norden führt Sie über Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg - Meldorf – Heide weiter nach Husum in unser Hotel. Nach dem Zimmerbezug wartet schon das Abendessen auf Sie.

2. Tag: Hooge mit Kutschfahrt und Sturmflutkino

Nach dem Frühstück bringt uns die Fähre um 9:15 Uhr in ca. 1 Stunde von Nordstrand nach Hooge, die zweitgrößte der zehn Halligen im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Seit dem 1.Januar 2008 heißt die Gemeinde Hallig Hooge und gehört zum Kreis Nordfriesland. Bei einer Kutschfahrt über die kleine Insel werden Sie bestimmt noch viel Interessantes zu sehen bekommen. Zu Ihrer Stärkung haben wir eine kleine Einkehr eingeplant. Auch ein Besuch im Sturmflutkino ist für Sie organisiert. Am Abend fahren Sie dann wieder zurück in Ihr Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Grachtenfahrt

Vom Frühstück gestärkt, machen Sie sich auf den Weg zum Eidersperrwerk, welches sich an der Mündung der Eider in die Nordsee bei Tönning befindet. Weiter geht es nach Friedrichstadt, wo Sie schon zu einer Grachtenfahrt erwartet werden. Genießen Sie vom Wasser aus die Bauten der niederländischen Backsteinrenaissance. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung, bevor es wieder zum Abendessen zurück ins Hotel geht.

4. Tag: Insel Föhr

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Küste bis Dagebüll. Hier steigen Sie auf die Fähre um, zur Insel Föhr, die auch „die grüne Insel” genannt wird. Durch ihre Lage im Windschatten von Amrum und Sylt ist sie vor den stürmischen Einflüssen der Nordsee relativ gut geschützt und die Vegetation kann sich gut entwickeln. Am Abend bekommen Sie wieder festen Boden unter die Füße, sobald Sie Dagebüll erreicht haben. Das Abendessen genießen Sie im Hotel.

5. Tag: Busfahrt nach Hause

Ein letztes Mal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor es wieder Richtung Süden geht.

Hotelinfos
4**** Best Western Theodor Storm Hotel, zentrale Lage, eigene Hausbrauerei

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit großzügiger Beinfreiheit, Bordküche und WC
  • Reiseleitung und Bordservice
  • kostenlos Kaffee oder Tee
  • kleines Frühstück bei der Anreise
  • Willkommensgetränk
  • freies WLAN im Bus
  • Steckdose an jeder Sitzbank
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Fährüberfahrt Dagebüll - Amrum
  • 1 x Fährüberfahrt Föhr - Dagebüll
  • 1 x Fahrt mit der Inselbahn auf Amrum
  • 1 x Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt
  • 1 x Fährüberfahrt Nordstrand - Hallig Hooge – Nordstrand
  • 1 x Pferdekutschenfahrt auf Hallig Hooge
  • 1 x Eintritt ins Sturmflutkino
  • 3 x Reiseleiter ganztägig

Weitere Reisetipps